Körper-behandlungen

Wir bieten Ihnen verschiedene Behandlungen rund um den Körper an. Diese sind speziell auf die Körperformung zugeschnitten. Es geht in erster Linie um die Themen Ernährung, Fettreduzierung, Umfangsreduktion und Verminderung von Cellulite.

Kryolipolyse

Die Kryolipolyse (von Altgriechisch kryos „Frost”, „Eis”, lipa „Fett” und lysis „Lösung”, „Auflösung”) ist eine relativ neue Methode der Fettreduktion. Sie zielt vor allem auf Fettpölsterchen ab, die schwer mit Diäten oder körperlichem Training effektiv reduziert werden können. Die Kryolipolyse basiert auf dem Prinzip, dass Fettzellen dem Energieentzug (Kühlung) gegenüber anfälliger sind als die umgebenen Gewebe. Die Fettzellen können so gezielt zerstört werden. Werden die Fettzellen einer kontrollierten Kühlung ausgesetzt, kristallisieren die einzelnen Fett-Lipide in den Zellen und zerstören durch ihre neu entstandene spitze Form die Zellmembran von innen. Bei den gekühlten Fettzellen wird ein kontrollierter Zelltod ausgelöst und das freiwerdende Fett wird über verschiedene Stoffwechselprozesse aus dem Körper transportiert. Dadurch wird die Dicke der Fettschicht und somit der Umfang reduziert. Abhängig von der körperlichen Verfassung und des Stoffwechsels der jeweiligen Person ist mit Ergebnissen erst nach 8-12 Wochen zu rechnen.

Was passiert bei der Behandlung mit Kryolipolyse?

Bei der Behandlung platziert der Mitarbeiter den Applikator auf dem zu behandelnden Fettpolster. Dieser saugt das Hautgewebe mit einem leichten Vakuum ein, wo es zwischen zwei Kühlplatten platziert wird. Anschließend kühlt das Gerät Haut, Bindegewebe und Fett auf ca. 4°C herab. Zunächst fühlt man dabei durch das Vakuum einen Druck und Ziehen auf der Haut und das Gewebe, und schließlich eine intensive Kälte – ein Gefühl, das aber schnell schwindet. Die Behandlung ist sehr schmerzarm und dauert ca. 60 Minuten.  Sie sollten deshalb unmittelbar vor der Sitzung die Toilette aufsuchen, da Sie während der Behandlung nicht aufstehen können. Während der Behandlung setzt für einige Zeit eine Massagefunktion ein, diese werden Sie als leichte Vibration wahrnehmen. Nach der Sitzung können im behandelten Areal Hämatome (Blutergüsse) entstehen. Bis diese verblasst sind, sollten Sie das behandelte Areal nicht der Sonne aussetzen. Die behandelte Körperregion ist für wenige Stunden gerötet und bei manchen Kunden vorübergehend verstärkt berührungsempfindlich. Der Abbau der Fettzellen kann zusätzlich durch kontrollierte Kalorienzufuhr und viel Bewegung nach der Behandlung unterstützt werden. Außerdem sollten Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. Eine eventuelle Folgebehandlung kann mit einem Abstand von 4 Wochen erfolgen.

Möchten Sie genauere Informationen?

Dann rufen Sie uns an oder schauen Sie auf unsere spezialisierte Webseite zu diesem Thema.

www.slimfreeze.de

Fett weg mit Kälte

Ernährungsberatung

Wir vermitteln Ihnen Informationen rund um das Thema Ernährung.

Gern erstellen wir Ihnen einen individuellen Ernährungsplan, der Ihre persönlichen Umstände berücksichtigt. Sie erhalten Detailwissen zu ernährungsphysiologischen, biochemischen und allergologischen Zusammenhänge der Ernährung sowie einen Überblick zur Lebensmittel­struktur, deren Herstellungsprozessen und gegebenenfalls auch zu Themen wie Essverhalten, Lebensführung, Körperbewusstsein und Sport.

Wir arbeiten zu diesem Thema mit externen Trainern zusammen.

Sie haben Interesse an diesem besonderen Thema?

Dann kontaktieren Sie uns.